Behind Omaha: Wir müssen eingekesselt werden…

Der Titel meines Artikels greift einen Satz auf, der in meiner absoluten Lieblings-TV-Miniserie „Band of Brothers“ vom kommandierenden Offizier der Easy-Kompanie (2. Batallion, 506. Fallschirmjägerregiment der 101. US-Luftlandedivision) ausgesprochen wird: Auf den Hinweis, er würde sich in einen Kessel bewegen, antwortet er “ … wir sind Fallschirmjäger…, … wir müssen eingekesselt werden..“.

Mich hat die Serie sehr beeindruckt und mein Entschluß, bei Behind Omaha diese Einheit aufzustellen ist wie von selbst gereift. Ich habe mir dann als Nick den Namen dieses Offiziers „ausgeliehen“ und bin bei den Stammspielern des Systems inzwischen als „Lt. Winters“ bekannt.

Mein Ziel war es, eine Infantrielastige Armee aufzustellen, die zwar eine sog. „Heavy Support Squad“ mit Artillerieunterstützung in Form von Sherman M3A4ff. Kampfpanzern und M36 Jackson Panzerjägern beinhaltet, aber in erster Linie aus Fußtruppen besteht. Da die 1942 entstandene 101ste Luftlandedivision auch schon seinerzeit auf ein Transport-Regiment zurückgreifen konnte, wurden diese Fußtruppen von Armeelastern des Typs GMC und M3A1-Halbkettenfahrzeugen sowie dem überall anzutreffenden „Willys Jeep“ nach der Landung in die Kampfzonen transportiert.

Für meine Erstausstattung kamen Fahrzeugmodelle der Firmen Pegasus, Italeri, Armourfast und Hasegawa sowie Heller in Frage. Diese sind fast überall zu bekommen, die Preise liegen zwischen 5,00 und 10,00 € pro Fahrzeug. Für die Fallschirmjäger wählte ich – wie sollte es anders sein – die Miniaturen der US-Fallschirmjäger von Italeri und Imex sowie Anti-Tank-Teams von Italeri.

Liste der Erstausstattung:

– 1 Packung Italeri 6063 US-Fallschirmjäger, 48 Minis
– 1 Packung Italeri 6131 Anti-Tank Teams, 4 Nationen a‘ 8 Minis
– 1 Packung Imex 527 Easy Company, 50 Minis
– 1 Hasegawa MB-001 US-Jeep Willys M.B. Cargo & 37mm Pak
– 1 Heller 79997 US 1/4 Truck & Trailer
– 1 Pegasus 7651US Army Trucks (White GMC), Doppelpack
– 1 Italeri 7509 Fast Assembly Kit M3A1 Halftracks
– 1 Armourfast M4A3 Sherman 105mm, Doppelpack
– 1 Armourfast M36 Jackson Medium Tank, Doppelpack

Die Bausätze habe ich bei bbtoys (ebay-Shop), im Spieleland Hamburg (leider inzwischen geschlossen) und Amazon für ca. 90,00 € erworben.

Diese Erstausstattung ermöglicht mir die Zusammenstellung eines Platoons (ca. 40 Mann in 4 Squads=Gruppen) nebst Unterstützung und einer Spielgröße von 1.500 Punkten. Ein Spiel in dieser Größe mit zwei Kontrahenten dauert bei BO (Abkürzung von Behind Omaha) etwa 2-3 Stunden.

Einige Impressionen meiner bereits bemalten Einheiten, Masstab 1:72

M36 Jackson (Armourfast), etwas aufgerüscht…
M3A1 Halftrack (Italeri) mit Fahrer und Bordschütze
Willys Jeep (Hasegawa) und Truppführer, Funker

Im nächsten Artikel gehts um Transportfahrzeuge, weitere Panzer und Figuren.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei